Schoggiherzenverkauf für eine gute Sache und die Klassenkasse

 
  •  
  • • Der Herzenverkauf findet im November statt, die Lehrperson bestimmt 5-7 Tage
  • • 75 Rappen pro Herz fliessen in die Klassenkasse
  • • Herzen und Schachtel haben das Logo von Tel 143
  • • Unterrichtsmaterial und ein Kurzfilm sind vorbereitet
  • • Nicht verkaufte Herzen nehmen wir unkompliziert zurück
  • Herzlichen Dank fürs Mitmachen.
  •  

Bestellungen nehmen wir gerne laufend

bis zum 8. Oktober 2018 entgegen.

Bestellformular

 

Macht es Sinn, dass Kinder die Herzen verkaufen?

  • Kinder wissen viel über Sorgen, Ängste und Nöte und sind selber unterschiedlich davon betroffen. Sie lernen im Rahmen der Aktion etwas Wichtiges fürs Leben. Reden statt Aufgeben! Sich in einer schwierigen Situation, die in jedem Alter auftauchen kann, Hilfe zu holen, ist eine Stärke!

Macht es Sinn, dass Schulklassen mitmachen?

  • Eine sinnvolle Aktion gemeinsam durchzuziehen gibt ein gutes Gemeinschaftsgefühl! Der Gedanke der Solidarität kann gelebt werden. Mit dem erarbeiteten Erlös kann die Klasse etwas Spezielles unternehmen.

Ist es schwierig, die Herzen zu verkaufen?

  • Wie kommt die Aktion an? Wie verkaufen sich die Herzen?
  • In der Regel gut. Die Dargebotene Hand geniesst viel Wohlwollen in der Bevölkerung und die Lindt-Schokolade kommt gut an. Das Herz als Sujet ist bewusst gewählt: Beim Sorgentelefon geht es um Herzensangelegenheiten.
 

Lehrfilm

Der Film zeigt SchülerInnen beim Schoggiherzenverkauf 

Hier geht's zum Kurzfilm (8 Min.)

Unterlagen zum Herunterladen

Verkauf konkret für die SchülerInnen

 
 
 

Elterninformation